Haus der Barmherzigkeit

Haus der Barmherzigkeit

Weiterführende Informationen

Das Haus der Barmherzigkeit bietet schwer pflegebedürftigen ­und chronisch kranken Menschen interdisziplinäre Langzeitbetreuung, während in den 15 Wohngemeinschaften, den vier Basalen Tageszentren und im ZAB (Zentrum für Arbeit und Begegnung) des HABIT rund 400 jüngere KlientInnen mit mehrfachen Behinderungen ganzheitlich betreut werden.

Das hochqualifizierte Personal orientiert sich bei Pflege und Betreuung an den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben der BewohnerInnen/KundInnen bzw. KlientInnen. Zeitgleich stehen die Förderung von Ressourcen und der Erhalt von Fähigkeiten im Vordergrund.

Wo Sie Ihre Berufung finden.

Das Außergewöhnliche an der Arbeit im Haus der Barmherzigkeit und im HABIT: Die MitarbeiterInnen können den eigenen Arbeitsalltag und den Tagesablauf der BewohnerInnen aktiv mitgestalten. Dadurch entstehen viele gemeinsame Momente und Erlebnisse, die sowohl eine vertraute Arbeits- als auch Lebensumgebung schaffen und den BewohnerInnen die Zeit geben, eine enge und vertraute Beziehung sowohl zueinander als auch zu den MitarbeiterInnen aufzubauen.

 Wo Ihnen mehr geboten wird.

Neben einem sicheren Arbeitsplatz und einem angenehmen Betriebsklima bieten wir Ihnen zahlreiche Angebote, die Ihnen die tägliche Arbeit erleichtern und Ihr Wohlbefinden am Arbeitsplatz maßgeblich steigern sollen. Dazu zählen zahlreiche Möglichkeiten zur Weiter- und Fortbildung, flexible Arbeitszeiten, Maßnahmen zur aktiven Gesundheitsvorsorge wie der Fitclub (Yoga-Kurse, Rückenfit, Fitnessgeräte, Powernapping-Raum) und kostenlose medizinische Vorsorgeprogramme. Außerdem erwarten unsere MitarbeiterInnen ein preiswerter Mittagstisch, Betriebskindergärten, Kinderbetreuungsprogramme für die Ferien, die Möglichkeit zur Job-Rotation und diverse Veranstaltungen zum Team-Building.

Wo Sie herzlich willkommen sind!

Diese und viele weitere Angebote erwarten Sie als Teil des Haus der Barmherzigkeit-Teams. Wir freuen uns schon, Sie persönlich kennenlernen zu dürfen!

Wer wir sind

In sechs Pflegekrankenhäusern und -heimen in Wien und Niederösterreich betreuen wir laufend rund 1200 geriatrische BewohnerInnen. In unseren 16 Wohngemeinschaften und fünf Basalen Tageszentren begleiten wir rund 400 jüngere KlientInnen mit mehrfachen Behinderungen.

Benefits

Umfangreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Umfassende Angebote zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf (zB. Betriebskindergarten, Ferienbetreuung, ..)
Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmöglickeiten, Sabbaticals, Bildungskarenz,…
Umfassendes Programm zur Gesundheitsförderung (Fit Club, Unterstützung in belastenden Situationen,…)
Supervision und Coaching
Firmenevents, Feste und Feiern

23 Job(s) Online