carejobs.at 3720, Ravelsbach, Bamerlwiese 11 office@carejobs.at

adzuna

Facharzt für Pathologie und Molekularpathologie (m/w)

Großraum Wien
keine Angabe Läuft ab in 6 Monaten

JOB DETAILINFORMATIONEN

BECKER: MEDICAL HUMAN SOLUTIONS ist ein Unternehmen, welches auf die Suche und Vermittlung von Ärzten und medizinischen Schlüsselkräften spezialisiert ist. Wir suchen für unseren Klienten, einem renommierten Krankenhaus im Großraum Wien, einen Facharzt für Pathologie und Molekularpathologie (m/w) Die Pathologie zählt zu einem der modernsten und führendsten Pathologien in Ostösterreich begriffen. Ein harmonisches Team und ein, die Mitarbeiter ins Boot holender Abteilungsleiter, stellen eine ideale langfristige Perspektive dar. ein großes und innovatives Institut für Pathologie, welches neben dem Hauptstandort weitere Kliniken mit intraoperativen Schnellschnitten und bei Notwendigkeiten mit Obduktionen mitbetreut. Das Institut deckt die Bereiche Histologie, Zytologie, Bakteriologie, Serologie, Molekularpathologie, Genom-Sequenzierung und Autopsie ab. Aktuell wird der molekularpathologische Bereich komplett neu aufgebaut. Die Pathologie gilt als wichtige Säule des Spitalbetriebes mit entsprechendem Rückhalt des Krankenhausmanagements und Wertschätzung der Pathologie. 1,5 Tage/Woche wird zudem ein Tumorboard durchgeführt Die erweiterte Ausrichtung ermöglicht ein interessantes Spektrum und bietet bei Interesse auch die Möglichkeit, wissenschaftlich zu arbeiten. Ausgewogene Arbeitsanforderungen von Montag bis Freitag sind Teil des Arbeitsrahmens. Die Option eines teilweisen Heimarbeitsplatzes ist zudem gegeben. Bei Interesse an wissenschaftlicher Tätigkeit finden Sie – rein optional – ein überaus attraktives Umfeld vor Sie sind Facharzt für Pathologie und sehen sich als Teamplayer, welcher seine Schwerpunkte in einem Team einbringen möchte. Sie schätzen und pflegen einen offenen Umgang. eine interessante Dotierung in einer unbefristet ausgeschriebenen Position 15 Tage im Jahr bezahlte externe Fortbildungen mit einem Fortbildungsbudget ermöglichen auch gezielt eine externe laufende Weiterbildung Ein gut zusammenarbeitendes und motiviertes Team mit einer fördernden und ausgesprochen kooperativen Führung, sind als wichtige „Wohlfühlfaktoren“ Teil des Gesamtrahmens der Stelle. Das Grundgehalt liegt, je nach Berufsjahren und Qualifikation, z.B. mit 14 anrechenbaren Dienstjahren bei Brutto € 103.500 / Jahr Grundgehalt, zusätzlich attraktive Zuschläge kommen hierbei noch hinzu.

Print Friendly, PDF & Email
Wien, Österreich

Standort