carejobs.at 3720, Ravelsbach, Bamerlwiese 11 office@carejobs.at

job4you

Mitarbeiter*innen für neues Wohnprojekt / Referenznummer: WG SU 11-2022 – Wien

Wien, Österreich
keine Angabe Läuft ab in 1 Monat

JOB DETAILINFORMATIONEN

Der Verein LOK unterstützt Menschen mit psychischen Erkrankungen bei der Bewältigung ihres Alltags.

Für eine kleine Wohngemeinschaft im 23. Bezirk suchen wir ab Jänner 2023 ein*e Betreuer*in im Ausmaß von 25 – 35 Wochenstunden.

Der Verein LOK unterstützt in dieser rund um die Uhr betreuten Wohngemeinschaft zwei junge erwachsene Frauen mit psychischen Erkrankungen in ihrem Bemühen, ein eigenständiges Leben zu gestalten.

Die Betreuungsarbeit bietet den Bewohner*innen Unterstützung innerhalb und außerhalb der Wohnung an: Gestaltung des eigenen Lebensentwurfs, Führung von Gesprächen, Begleitung zu Ämtern, Freizeitgestaltung, medizinische Belange, Haushaltstätigkeiten, bei sozialen Kontakten etc.

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung im psychosozialen Bereich
  • Praktische Erfahrungen im sozialpsychiatrischen Arbeitsfeld erwünscht
  • Auseinandersetzung mit dem Thema Krisen und Deeskalation
  • Bereitschaft zu Nacht- und Wochenend-Diensten, Flexibilität beim Einspringen
  • Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten, Selbstorganisation
  • Empathie & Belastbarkeit, Offenheit und Humor
  • Reflexions- & Kommunikationsfähigkeit, Sozialkompetenz
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Positive Haltung zu Veränderungen und neuen Entwicklungen

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeiten im Ausmaß von 25 – 35 Stunden
  • Professionelles Betreuungssetting in Sinne eines therapienahem Betreuungskonzepts
  • Hohes Maß an Selbstgestaltung des Betreuungsalltags
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Sehr guter Betreuungsschlüssel
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung eines noch jungen Betreuungskonzepts
  • Enge Begleitung des Settings durch Supervision, Fort- und Weiterbildung,
  • und Teambesprechungen
  • Aufstiegs- und Veränderungsmöglichkeiten innerhalb des Vereins
  • Teilnahme an bzw. Mitarbeit an bereichsübergreifenden Angeboten/Veranstaltungen
  • 44 Urlaubstage bei einer 7-Tage-Woche, darin 9 Tage Feiertagsausgleich inkludiert
  • Dienste in Form von Früh-, Tag- und Nachtdiensten (keine 24h Dienste)
  • Durchgehend bezahlte Nachtdienste (ohne Ausdehnung der Wochenarbeitszeit)
  • Bezahlung nach SWÖ-KV VWG 6 + SEG-Zulage (Bruttogehalt bei 37 Wochenstunden mind. € 2.446,80**+ SEG-Zulage € 196,49.
    **Gehaltsangabe ist inkl. freiwilliger Überzahlung: € 2.278,30 + € 168,50. Die freiwillige ÜZ wird bei abgeschlossener facheinschlägiger Ausbildung ausbezahlt.

Ein aufrechter Schutzstatus (Covid 19) wird vorausgesetzt.

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und aussagekräftigem Motivationsschreiben schicken Sie unter Angabe der Referenznummer WG SU 11-2022 an: bewerbung@lok.at   

Information gemäß Artikel 13 Datenschutz-Grundverordnung

Wir verarbeiten betriebsintern Ihre zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zum Zweck der Abwicklung des Bewerbungsprozesses und stützen uns dabei auf vertragliche bzw. vorvertragliche Pflichten sowie berechtigte Interessen des Verein LOK Leben ohne Krankenhaus.

Es erfolgt keine Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte. Ihre angegeben personenbezogenen Daten werden nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens, soweit es keine rechtliche Grundlage für eine längere Aufbewahrung der Daten besteht, gelöscht.. Als Betroffene*r haben Sie jederzeit das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Einschränkung, Übertragung und Löschung Ihrer Daten. Sie können diese Rechte unter der E-Mail Adresse lok@lok.at oder postalisch geltend machen.

Print Friendly, PDF & Email
Wien, Österreich