carejobs.at 3720, Ravelsbach, Bamerlwiese 11 office@carejobs.at

Sozialarbeiter/in / Co-Trainer/in für das Bildungsangebot Minerva in Salzburg

Salzburg, Österreich
€ 1.389,67 / monatlich Läuft ab in 1 Monat

JOB DETAILINFORMATIONEN

Sozialarbeiter/in / Co-Trainer/in

 

Bildungsangebot Minerva des Clearing-house Salzburg | 25h/Woche | ab sofort, befristet bis 31.08.2020 mit Option zur Verlängerung

 

Die MINERVA-Teilnehmenden sind Jugendliche und junge Erwachsene mit Migrationshintergrund im Alter von 15 bis 25 Jahren. MINERVA ist ein Bildungsangebot zur Vermittlung von Sprache und Basisbildungswissen sowie zur Unterstützung von Bildungsabschlüssen und Integrationsprozessen und ist im Rahmen der Initiative Erwachsenenbildung akkreditiert. Es bietet neben Intensiv-Deutschunterricht, Basisbildung und der Vorbereitung auf den Einstieg in einen externen Pflichtschulabschluss seinen Teilnehmenden auch Sozialberatung und sozialpädagogische Unterstützung an.

 

Minerva wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds sowie aus Mitteln des Landes Salzburg und des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Förderung.

 

Deine Aufgaben

  • Sozialpädagogische Begleitung der Teilnehmenden in Kooperation mit der Kursleitung
  • Lernunterstützung und Stütztraining in Kleingruppen (hauptsächlich Deutsch als Zweitsprache, auch Mathematik)
  • Einzelbetreuung von Teilnehmenden mit sozialen Bedürfnislagen
  • Ansprechpartner/in für die Teilnehmenden und Krisenintervention
  • Anleitung zur Selbstständigkeit, Stärkung von sozialen und kommunikativen Kompetenzen der Teilnehmenden
  • Förderung der Lernfähigkeit sowie von Lern- und Arbeitsstrategien
  • Anwesenheitskontrollen und -statistik sowie Dokumentation

 

Was du mitbringst

Du hast ein Studium der Sozialen Arbeit abgeschlossen oder verfügst über eine andere einschlägige beraterische Ausbildung und hast idealerweise Trainingserfahrung oder Erfahrung in der Lernunterstützung. Du bist bereit die fachspezifische Ausbildung im Bereich Basisbildung zu absolvieren. Du bist eine empathische, belastbare Persönlichkeit mit hoher Einsatzbereitschaft, Reflexions-, Kommunikations-, und Problemlösefähigkeit sowie interkulturellen und Teamkompetenzen.

 

Was dich erwartet  

 

SOS-Kinderdorf ist einer der größten Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Österreich, parteipolitisch unabhängig und eine Spendenorganisation. Das gibt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Sicherheit, aber auch viele Möglichkeiten: neben einer abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabe, regelmäßigen Supervisionen und Weiterbildungsmöglichkeiten, erwarten dich viele weitere Vorteile und Benefits (z.B.: Sabbatical nach 5 Jahren).

Erfahre mehr über SOS-Kinderdorf als Arbeitgeber.

 

Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt beträgt bei 25 Wochenstunden zwischen € 1.389,67 und € 1.726,91. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt.

 

Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 18.09.2019 auf www.sos-kinderdorf.at/jobs!

 

Die Kontaktperson für diese Stelle

Waltraud Krassnig | Leiterin Bildungsangebot Minerva

Standort